Blockhaus Mangartom

Blockhaus Mangartom

Blockhaus Mangartom

Blockhaus Mangartom

Blockhaus Mangartom

Log pod Mangartom, ein malerisches Dorf in den majestätischen Julischen Alpen Sloweniens, lockt Reisende mit seiner unberührten natürlichen Schönheit, seinem alpinen Charme und seinem reichen kulturellen Erbe. Log pod Mangartom liegt im Herzen des Triglav-Nationalparks, nahe der italienischen Grenze, und ist das Tor zu einigen der spektakulärsten Landschaften und Outdoor-Abenteuer Sloweniens.

Umgeben von hoch aufragenden Gipfeln, dichten Wäldern und kristallklaren Bächen bietet das Log pod Mangartom einen ruhigen Rückzugsort von der Hektik des modernen Lebens. Das Dorf strahlt ein Gefühl der Ruhe und Authentizität aus, mit seinen traditionellen Steinhäusern, malerischen Kirchen und verwinkelten Kopfsteinpflasterstraßen, die an eine vergangene Ära der alpinen Gastfreundschaft erinnern.

Einer der Höhepunkte von Log pod Mangartom ist die atemberaubende Naturlandschaft. Das Dorf liegt inmitten einiger der dramatischsten Landschaften Sloweniens, darunter das hoch aufragende Mangart-Massiv, das sich majestätisch im Süden erhebt, und das kristallklare Wasser des Flusses Koritnica, der durch das darunter liegende Tal fließt. Wanderwege durchziehen die umliegenden Berge und bieten Panoramablicke auf die schroffen Gipfel und die grünen Täler, die sich so weit wie das Auge reicht erstrecken.

Für Outdoor-Fans gibt es außerdem verschiedene Freizeitaktivitäten für jeden Geschmack und jedes Niveau. Besucher können das Netz von Wanderwegen erkunden, das sich durch die umliegenden Wälder und Wiesen schlängelt und zu versteckten Wasserfällen, ruhigen Bergseen und Aussichtspunkten führt. Mountainbiking, Klettern und Gleitschirmfliegen sind ebenfalls beliebte Aktivitäten in der Region, die für Nervenkitzel und Abenteuer inmitten der atemberaubenden Naturlandschaft der Julischen Alpen sorgen.

Neben seiner natürlichen Schönheit verfügt Log pod Mangartom auch über ein reiches kulturelles Erbe, das die Traditionen und Bräuche der slowenischen Alpen widerspiegelt. Das Dorf beherbergt mehrere historische Sehenswürdigkeiten und kulturelle Stätten, darunter die Kirche St. Michael, eine charmante Kirche aus dem 15. Jahrhundert mit wunderschönen Fresken und kunstvollen Holzschnitzereien.

Blockhaus Mangartom


Log pod Mangartom Live-Kamera

YouTube player

Das ganze Jahr über finden in Log pod Mangartom verschiedene kulturelle Veranstaltungen und Feste statt, bei denen die Traditionen, die Musik und die Küche der Region gefeiert werden. Von traditionellen Volksmusikkonzerten bis hin zu Bergfesten mit lokalen Spezialitäten wie deftigen Eintöpfen, hausgemachtem Brot und handwerklich hergestelltem Käse gibt es in diesem lebendigen und dynamischen Dorf immer etwas zu sehen und zu erleben.

Aber der wahre Zauber liegt in der herzlichen Gastfreundschaft und dem Gemeinschaftssinn. Die freundlichen Einheimischen empfangen Besucher mit offenen Armen und sind stolz darauf, ihre Liebe zu diesem idyllischen Alpendorf mit Reisenden aus nah und fern zu teilen.

Inmitten der hoch aufragenden Gipfel und der unberührten Wildnis der Julischen Alpen scheint die Zeit stillzustehen und bietet eine friedliche Atempause vom Chaos der modernen Welt. Ob Sie nun auf der Suche nach Abenteuern, Entspannung oder einfach nur nach einem Moment der Ruhe und Besinnung inmitten der großartigen Natur sind, Log Pod Mangartom lädt Sie zu einer Entdeckungsreise in einem der bezauberndsten Reiseziele Sloweniens ein.

YouTube player

Unterkunft in einer Berghütte

Ausflüge und Wanderungen auf der Karte

Ausflüge und Wanderungen auf der Karte

Slovenia (at) Placeholder
Slovenia (at)

Ihr nächstes Reiseziel in Slowenien?

Erjavceva-Hütte am Vrsic-Pass im Sommer

Die Erjavčeva-Hütte ist das ganze Jahr über geöffnet. Reservieren Sie Ihren Aufenthalt und verbringen Sie einige Zeit im Naturparadies des Triglav-Nationalparks (UNESCO) in der Nähe von Kranjska Gora auf dem Vršič-Pass im Herzen des Triglav-Nationalparks.

Reservieren Sie Ihren Aufenthalt