Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Vršič-Pass offen oder nur für Transit

Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Wenn Sie von Kranjska Gora zum Vršič-Pass fahren, achten Sie auf das elektronische Schild kurz nach dem BW Hotel, vor dem Jasna-See. Dieses Schild sollte von entscheidender Bedeutung sein, da es in Echtzeit über den Status des Bergpasses informiert. Aber nicht wirklich. Zumindest nicht für uns.

Vršič-Pass-Schild in Kranjska Gora

Besonders in der touristischen Hochsaison im Sommer ist der Vršič-Pass besetzt – NUR TRANSIT.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Schild keine umfassenden Informationen. Sie berücksichtigt nur die Verfügbarkeit von kostenlosen Parkplätzen auf der Spitze des Vršič-Passes, nicht den Status der Berghütten. Diese Einschränkung sollten Sie bei der Planung Ihres Besuchs bedenken.

Wenn Sie vorhaben, die Erjavčeva-Hütte für eine Mahlzeit oder eine Übernachtung zu besuchen, fahren Sie weiter. Unsere Hütte befindet sich nicht auf der Passhöhe, sondern nur zwei Kurven weiter unten. Wir bemühen uns immer, etwas Platz zur Verfügung zu haben, vor allem für unsere Gäste, die in der Hütte übernachten.

YouTube player
Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

YouTube player

Das Parken auf dem Vršič-Gebirgspass ist für Besucher, die diese landschaftlich und historisch bedeutsame Gegend in den Julischen Alpen erkunden möchten, von entscheidender Bedeutung. Der Pass, der Kranjska Gora mit dem Soča-Tal verbindet, ist ein beliebtes Ziel für Einheimische, Touristen, Wanderer und Wintersportler. Hier finden Sie einen detaillierten Überblick über die Parkmöglichkeiten auf dem Vršič Mountain Pass:

Wichtige Parkplätze auf dem Vršič-Pass

  1. Untere Abschnitte des Vršič-Passes (bei Kranjska Gora)
    • Kranjska Gora: Am Fuße des Passes bietet Kranjska Gora mehrere Parkmöglichkeiten. Diese Stadt ist der Ausgangspunkt für viele Besucher, die den Pass hinauffahren. Öffentliche Parkplätze stehen zur Verfügung, vor allem in der Nähe des Skigebiets. Das ist praktisch für diejenigen, die den Tag mit Skifahren oder Wandern in den unteren Bereichen des Passes verbringen möchten.
    • Jasna See: Etwas außerhalb von Kranjska Gora, in der Nähe des Jasna-Sees, gibt es Parkplätze, die bei Besuchern beliebt sind, die den malerischen See genießen oder ihren Aufstieg von hier aus beginnen möchten.
  2. Zwischenstopps
    • Russische Kapelle: Einer der bemerkenswerten Punkte auf halber Strecke des Aufstiegs ist die Russische Kapelle, ein historisches Denkmal, das russischen Kriegsgefangenen gewidmet ist, die die Straße während des Ersten Weltkriegs gebaut haben. In der Nähe der Kapelle gibt es einen kleinen Parkplatz, auf dem Besucher anhalten können, um ihren Respekt zu zollen und etwas über die Geschichte der Region zu erfahren.
    • Koča na Gozdu: Ein weiterer beliebter Zwischenstopp ist Koča na Gozdu, eine Berghütte auf 1.226 Metern Höhe. Hier gibt es eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen, die den Zugang zu Wanderwegen ermöglichen und eine Pause für diejenigen bieten, die den Pass hinauffahren.
  3. Obere Abschnitte des Vršič-Passes
    • Erjavčeva Koča: Die Erjavčeva Koča liegt auf einer Höhe von 1.525 Metern und ist eine der wichtigsten Berghütten auf dem Pass, die ganzjährig geöffnet ist. Sie verfügt über einen eigenen Parkplatz, der häufig von den Gästen der Hütte und denjenigen genutzt wird, die längere Wanderungen oder Klettertouren in der Gegend unternehmen.
    • Vršič-Pass-Gipfel (Poštarski Dom): In der Nähe der Passhöhe, auf etwa 1.611 Metern, gibt es mehrere Parkplätze. Dieses Gebiet liegt in der Nähe des Poštarski Dom, einer weiteren Berghütte, und dient als Ausgangspunkt für verschiedene Wanderwege und Skirouten. Die Parkplätze hier sind oft überfüllt, vor allem in der Hauptwanderzeit im Sommer und der Skisaison im Winter.

Praktische Tipps zum Parken auf dem Vršič Pass

  • Frühzeitige Ankunft: Während der Hauptsaison, z.B. an Sommerwochenenden und in den Winterferien, können sich die Parkplätze schnell füllen. Wenn Sie früh am Tag anreisen, erhöhen sich die Chancen, einen geeigneten Parkplatz zu finden.
  • Saisonale Erwägungen: Im Winter kann starker Schneefall die Verfügbarkeit und Zugänglichkeit von Parkplätzen beeinträchtigen. Prüfen Sie unbedingt die Wetterbedingungen und den Straßenzustand, bevor Sie den Pass hinauffahren. Schneeketten oder Winterreifen sind oft notwendig.
  • Gebühren und Bestimmungen: Einige Parkplätze können gebührenpflichtig sein, und es kann zeitliche Beschränkungen für bestimmte Plätze geben. Es ist wichtig, dass Sie alle Schilder und Vorschriften beachten, um Bußgelder zu vermeiden.
  • Alternativen zu öffentlichen Verkehrsmitteln: Für diejenigen, die es vorziehen, nicht mit dem Auto zu fahren, bietet Kranjska Gora öffentliche Verkehrsmittel und Shuttle-Services zum Vršič-Pass, die die Parkplatzsuche erleichtern und die Umweltbelastung reduzieren können.

Umweltbezogene Überlegungen

Die Parkplätze am Vršič-Pass werden so verwaltet, dass die Auswirkungen auf die Umwelt in diesem unberührten alpinen Gebiet möglichst gering sind. Die Besucher werden dazu angehalten, die Prinzipien des “Leave No Trace” zu befolgen und sicherzustellen, dass sie ihren gesamten Abfall mitnehmen und die natürliche Umgebung nicht beschädigen.

Schlussfolgerung

Ob Sie nun historische Stätten wie die Russische Kapelle besuchen, in Berghütten wie der Erjavčeva Koča übernachten oder einfach nur die atemberaubende Aussicht genießen, die Parkplätze dienen als bequeme Ausgangspunkte für ein unvergessliches alpines Abenteuer. Eine frühzeitige Planung und die Berücksichtigung der jahreszeitlichen Bedingungen tragen zu einem reibungslosen und angenehmen Besuch in diesem schönen Teil Sloweniens bei.

Ist der Vršič-Pass offen oder nur Transit?

Unterkunft in einer Berghütte

Ausflüge und Wanderungen auf der Karte

Ausflüge und Wanderungen auf der Karte

Slovenia (at) Placeholder
Slovenia (at)

Ihr nächstes Reiseziel in Slowenien?

Erjavceva-Hütte am Vrsic-Pass im Sommer

Die Erjavčeva-Hütte ist das ganze Jahr über geöffnet. Reservieren Sie Ihren Aufenthalt und verbringen Sie einige Zeit im Naturparadies des Triglav-Nationalparks (UNESCO) in der Nähe von Kranjska Gora auf dem Vršič-Pass im Herzen des Triglav-Nationalparks.

Reservieren Sie Ihren Aufenthalt
Send this to a friend